Barriquand
visitez le site en FrançaisVersão portuguêsEnglish versionVersión española
Die Spezialisten für Wärmetauscher

Fallstudie: Ein Barriquand Wärmetauscher im Prüfstand bei CETIM

CETIM hat seinen Prüfstand mit einem Barriquand Wärmetauscher ausgerüstet. Er dient dazu eine Eureka Pumpe beim Betrieb mit viskosen Fluiden für die Erdölindustrie zu testen. Lesen Sie hier den Erfahrungsbericht!

Ein Barriquand Wärmetauscher im Prüfstand bei CETIM

CETIM hat seinen Prüfstand mit einem Barriquand Wärmetauscher ausgerüstet. Er dient dazu eine Eureka Pumpe beim Betrieb mit viskosen Fluiden für die Erdölindustrie zu testen. Lesen Sie hier den Erfahrungsbericht!

Das 1965 gegründete technische Zentrum für mechanische Industrie ( Cetim) hat sich der Entwicklung, Untersuchung, Technologie- und Innovationsbeobachtung sowie der Standardisierung von Qualitätsprozessen aller Akteure dieses Industriezweiges verschrieben.

Kontrollierte Stoffeigenschaften für korrekte Messungen
Eureka Pumpen hat CETIM beaufragt, den Betrieb von neu entwickelten Pumpen mit Petrochemischen Fluiden bei großen Durchsätzen zu validieren.

Bei dieser Anwendung wird ein geschlossener Kreislauf installiert. Aufgrund der Reibungskräfte erhitzt sich das zu pumpende Fluid. Durch diese Temperaturänderung verändern sich die Stoffeigenschaften des Fluids, insbesondere seine Viskosität. Dies ist jedoch hinderlich, will man die Pumpe mit hoher Genauigkeit stabil testen. 

Genau hier kommt der Wärmetauscher zum Einsatz. Er hält das Fluid im geschlossenen Kreislauf bei konstanter Temperatur. So bleiben die Stoffeigenschaften wie beispielsweise die Viskosität des Fluids konstant, wodurch exakte, stabile Messungen ermöglicht werden.

Komplexe Auslegung des Wärmetauschers
3 wesentliche Herausforderungen haben sich unseren Experten bei der Auslegung des Wärmetauschers gestellt:
Im Laufe der Tests stark variierende DurchsätzeDie hohe Viskosität der zu testenden FluideDie insgesamt hohen DurchflussmengenDarüber hinaus sind bei einem Prüfstand wie diesem auch den beengten Platzverhältnissen, einem hohen Preisdruck sowie einer kurzen Bearbeitungs- und Lieferzeit Rechnung zu tragen.

Der Platular® - die technisch und wirtschaftlich optimale Lösung ! 
Insbesondere bei kritischen Medien bietet sich der von Barriquand entwickelte und exklusiv vertriebene Platular®Wärmetauscher an. Es sind die weiten, völlig kontaktpunktfreien Austauschkammern, die dafür sorgen, dass beispielsweise hochviskose Medien bei minimalem Druckverlust durch den Apparat geleitet werden können.

barriquand_platulaire_cetim

Aufgrund der kompakten Bauweise bietet der Apparat im Vergleich zu klassischen Rohrbündelwärmetauschern deutliche Vorteile hinsichtlich Platzbedarf und Aufstandsfläche.

Kontakt